HAU Sicherheitsfressgitter

Das HAU Sicherheitsfressgitter setzt sich aus Gittersegmenten und Fressöffnungen zusammen.

Die Gittersegmente bestehen aus senkrechten 3/4″- Sprossen die im Sicherheitsabstand von 50 mm verschweißt sind.

Seitlich der Gitter ist jeweils ein versetzbares Rohr eingeschraubt. Diese Rohre dienen jeweils als Brustrohre in den Fressöffnungen und sind in den Abständen verstellbar.

Die im Fußbereich eingearbeitete Holzfüllung dient als Futterbremse.

Get In Touch

+49 (0) 79 61 91 13- 0

Adresse

Benzstrasse 3
73491 Neuler

e-Mail

info@hau-pferdesport.de

Social Media

Send us a message.

Bei Anfragen bitte gesamte Adresse angeben.