Sicherheitsfressgitter

Das Sicherheitsfressgitter setzt sich aus Gittersegmenten und Fressöffnungen zusammen.

Die Gittersegmente bestehen aus senkrechten 3/4″- Sprossen die im Sicherheitsabstand von 50 mm verschweißt sind.

Seitlich der Gitter ist jeweils 1 1/2″ Rohr eingeschraubt. Diese dienen jeweils als Brustrohre in den Fressöffnungen und sind in den Abständen verstellbar.

Die im Fußbereich eingearbeitete Holzfüllung dient als Futterbremse.

Get In Touch

+49 (0) 79 61 91 13- 0

Adresse

Benzstrasse 3
73491 Neuler

e-Mail

info@hau-pferdesport.de

Social Media

Send us a message.

Bei Anfragen bitte gesamte Adresse angeben.